• ROSENSTADTSCHULE

    Grund- und Gemeinschaftsschule

  • ROSENSTADTSCHULE

    Grund- und Gemeinschaftsschule

  • ROSENSTADTSCHULE

    Grund- und Gemeinschaftsschule

  • Home
  • Unsere Schule
  • Auszeichnungen
  • Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus

Die Initiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ existiert bereits seit 1988. 

Eine frühe Auseinandersetzung mit diesem Thema soll die Schüler/innen für Diskriminierungen und Gewalt jeglicher Art sensibilisieren. Präventiv soll ein deutliches Zeichen gegen Rassismus in der Schule gesetzt werden. 

Seit 2016 hat sich die Rosenstadtschule dem länderübergreifenden Projekt angeschlossen und sich das Motto „Schule mit Courage“ auf die Fahne geschrieben. Durch eine Unterschriftensammlung zeigten sich alle Schüler/innen der Rosenstadtschule bereit, aktiv gegen Rassismus an der Schule vorzugehen. Jährlich werden verschiedene Projekte realisiert, um dieses Thema erneut in den Fokus zu rücken, aber auch um die Willkommenskultur in der Schule zu fördern. Jeder Schüler und jede Schülerin soll sich unabhängig seiner oder ihrer Herkunft an der Rosenstadtschule wohlfühlen. Durch eine aktive Integrationsarbeit stärken wir das Gemeinschaftsgefühl, das uns alle miteinander verbindet. Die Projekte werden von Mitgliedern der Schülervertretung und weiteren freiwilligen Helfern bzw. Schülern geplant und organisiert. Auf diese Weise werden die Schüler/innen an das Thema praktisch herangeführt und können sich darüber hinaus sozial engagieren. 

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich gern an Herrn Schulze.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Impressum

Verantwortlich gemäß § 55 Absatz 1 des Rundfunkstaatsvertrags (RStV), gemäß § 5 des Telemediengesetzes (TMG), sowie im Sinne des Datenschutzgesetzes:


Schule
Schulleiterin Frau G. Leffers
Anschrift
Telefon
Fax
E-Mail

Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.