English Reading Contest 2020 - Rosenstadtschule Uetersen

English Reading Contest 2020

von Frank Renken

Zum dritten Mal fand er statt, der Lesewettbewerb Englisch  für die Jahrgangsstufe 7.

Am 30.01.2020 warteten die Schüler und Schülerinnen des 7. Jahrgangs in der Pausenhalle auf die Siegerehrung der besten Englisch-Leser. Jede der vier 7. Klassen  schickte ihren, in einer Vorauswahl erkorenen, besten Leser ins Rennen.

Diese lasen vor einer Jury einen bekannten und vorbereiteten Text sowie einen unbekannten Text. Mit Hilfe eines Bewertungsbogens der Kriterien wie Aussprache, Lautstärke, Betonung, fehlerfreies Lesen beinhaltete, bewerteten die Jurymitglieder die Leser und konnten somit den besten Leser ermitteln.

Nach einer Begrüßungsrede der Englischlehrerin und Organisatorin des Vorlesewettbewerbs, Frau Mallmann, wurde ein Lesequiz für alle Schüler der 7. Klassen durchgeführt und dann begann endlich die Siegerehrung der Schüler.

Hier die Platzierung:

  1. Platz: Lukas Komske, 7a
  2. Platz: Sima Bulut, 7b
  3. Platz: Bennet Köhn, 7c
  4. Platz: Dominik Klimek, 7d

Die Schüler und Schülerinnen wurden mit Urkunden und Buchpreisen geehrt. Mit diesem Lese-Projekt soll die Lesemotivation und das Erlernen der englischen Sprache gefördert und der Schulalltag aufgewertet werden.

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch die Technik-AG und den Schulverein, der die Buchpreise finanziert.

Zurück